Spiel-Jetzt > Bubble Shooter > Geschichte von Bubble shooter
Bubble Shooter kostenlos Online Spielen

Dank dem Produzenten Taito Corporation erschien 1994 in Japan „Puzzle Bobble“ heute genannt Bubble Shooter.  Anfangs lief es auf der Hardware B-System was heute zutage nicht mehr der Fall ist. Das Interessante ist, dass du auf unsere Seite verschiedene Formen von Bubble Shooter spielen kannst. Es gibst hunderte Arten von Bubble Shooter. Im Jahre 2000 wurde von einem Spielunternehmer das originale Bubble Shooter für Microsoft Corporation entwickelt. Seitdem wurde es über mehrere Betriebssysteme neu auferlegt.

Nicht nur mit Windows kannst du Bubble Shooter spielen sondern auch auf den Betriebssysteme Mac,  Palm OS, Pocket PC, Linux und Symbian. Die Einstellungen sind für das individuelle System angepasst worden. Jedoch ist das Prinzip des Bubble Shooter gleich. Um das Spiel noch mehr aufzupeppen erhälst du zwischen den einzelnen Level ein Feuerwerk, eine Art Belohnung für dich, dass du in das nächst höherem Level geschafft hast. Wie oben genannt hieß Bubble Shooter vor einigen Jahren Puzzle Bobble, der Grund dafür ist, dass man wie beim Puzzle 2 bzw. mehrere Kügelchen die dieselbe Farbe haben aufeinander zu schießen . Einige spielen Bubble Shooter damit die Zeit vergeht, einige Spielen um das Gehirn zu trainieren und einige Spielen das Spiel weil sie einfach nicht mehr ohne können. Bubble Shooter kann man in deutscher und englischer Form spielen, dies hängt davon ab, auf welcher Plattform man sucht. Zurzeit gibt es über 500 Formen von Bubble Shooter . In Form von Kugeln, Vogelköpfen, Herzen oder drei-Vierecken. Du kannst dir das selbst aussuchen was dir am meisten Spaß macht beim Zerplatzen der Kugeln.